vitabook Helios

So einfach erhalten Sie ab jetzt Ihre Gesundheitsdaten digital!

Ihr Klinikaufenthalt ist vorbei, unser Service geht weiter: Wir möchten Ihnen die bei uns hinterlegten Gesundheitsdaten – z. B. Befunde, Laborberichte, Röntgenbilder – digital mitgeben. Dafür benötigen Sie ein digitales Gesundheitskonto, in das wir Ihre Daten übermitteln können. Sie können es hier mit ein paar Klicks eröffnen.


Von nun an stehen Ihnen viele weitere Vorteile Ihres vitabook-Gesundheitskontos zur Verfügung. Z. B.: alle Gesundheitsdaten von jedem Arzt digital überweisen lassen, sämtliche Gesundheitspässe hinterlegen, Ihre persönlichen Notfalldaten speichern u.v.m.

* KOSTENFREI: Für Patienten der HELIOS Klinik Krefeld werden die Kontogebühren übernommen!


In wenigen Schritten zum eigenen Online-Gesundheitskonto:


1


Klicken Sie auf „Neues Konto" und registrieren Sie sich für ein kostenfreies Gesundheitskonto. Das geht auch mobil mit der vitabook-App.


2


Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wählen Sie ein persönliches Passwort und klicken Sie auf „Gesundheitskonto erstellen“. Sie erhalten eine E-Mail, mit weiteren Informationen, um die Registrierung abzuschließen. Ihr Online-Gesundheitskonto ist damit erstellt.


3


Melden Sie sich auf vitabook.de unter „Login“ oder in der vitabook-App mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort an. Verbinden Sie Ihr Gesundheitskonto mit dem Aufkleber für die Gesundheitskarte der Krankenkasse oder als Privatpatient mit der Nummer und dem Code im Menüpunkt Patientenkarten. Falls Sie noch keinen Aufkleber oder keine Privatpatientenkarte haben, können Sie diese bei der Anmeldung in der Klinik abholen.


4


Nun kann Ihnen die Helios Klinik Krefeld Ihre Daten in Ihr Konto überweisen – und jeder Arzt, der Gesundheitsdaten von Ihnen besitzt. Er benötigt dafür nur Ihre Versichertenkarte mit dem Aufkleber, die Patienten- oder PrivatPatientenkarte.


5


Sie können Ihr Gesundheitskonto nach und nach vervollständigen, indem Sie z. B. Ihre Allergien, Ihre Medikation oder Ihren Impfstatus hinterlegen. Unter „Netzwerk – Datenfreigaben – Pin für Leseansicht“ – können Sie eine vierstellige PIN vergeben, mit der die Leseansicht des Kontos erweitert werden kann. Sie können so ausschließlich die Notfalldaten anzeigen lassen und mit der PIN bestimmen, wer weitere Daten sehen darf.


!


Im Notfall können Retter mit Eingabe der Versichertennummer und des Login-Codes bzw. mit dem QR-Code auf der PrivatPatientenkarte sofort auf die von Ihnen freigegebenen Daten zugreifen.



Jetzt Ihr eigenes Gesundheitskonto erstellen!


Neues Konto


KOSTENFREI
Für Patienten der HELIOS Klinik Krefeld werden die Kontogebühren übernommen!


Verwenden Sie dazu einfach den folgenden Einladungscode: 87506278

Dieser Einladungscode ist an der folgenden Stelle der Registrierung einzutragen:
Verwenden Sie den Einladungscode 87506278





Sie möchten noch mehr zum Online-Gesundheitskonto erfahren? Dann besuchen Sie unsere Startseite vitabook.de.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis unserer Webinhalte zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies