Alle Patientenverfügungen und Vollmachten in Deinem Konto speichern



Wusstest Du, das weder Dein Ehepartner oder eingetragener Lebenspartner noch Deine erwachsenen Kinder im Notfall automatisch für Dich Entscheidungen treffen dürfen? Ohne „Vertretungsmacht“ haben sie keinerlei Handhabe. Höchste Zeit also, Dir Gedanken über Möglichkeiten der Vorsorge zu machen. In Deinem vitabook-Konto kannst Du sämtliche Dokumente online speichern.



Gut verwahrt


Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung, Trauer- und Organverfügung – welche Vollmachten und Verfügungen Du anlegen willst, ist allein Deine Entscheidung. Wichtig ist, dass die Dokumente im Notfall auch gefunden werden.


Das gewährleistet Du, indem Du sie in Deinem vitabook-Gesundheitskonto hinterlegst. Du kannst sie scannen oder manuell hinterlegen.


Weiterführende Infos zu Vollmachten und Verfügungen findest Du unter: http://www.verfuegungsdatenbank.de. Hier kannst Du die Formulare auch gleich herunterladen.