Der Pressebereich von vitabook

Gesetzentwurf für bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation

Medizinische Apps bald auf Rezept – mit Risiken und Nebenwirkungen. Tausende gingen in der 80er Jahren auf die Straßen, um gegen die geplante Volkszählung zu demonstrieren. Ihre Angst: durch die Erhebung zum...

„Neubau geschafft! Umbau läuft. Das Klinikum der Zukunft am Campus Kiel“

vitabook @ Youtube (UKSH Universitätsklinikum Schleswig-Holstein)

vitabook auf der Microsoft Healthcare Innovation Summit 2019

Optimierte Abläufe, Kostensenkung und verbesserte Patientenversorgung durch spezifische, digitale Lösungen von vitabook. Ob Kliniken, Privatpraxen, Pflegeeinrichtungen, Krankenkassen oder Versicherungen: Wer...

Kategorie - Pressemitteilungen

"Digitale Patientenakte: UKSH bietet Online-Gesundheitskonto für Patienten"

Techniker folgt den Pionieren bei der eGA

Krankenkassen: Techniker folgt den Pionieren bei der elektronischen Gesundheitsakte. Heute stellt die Techniker Krankenkasse (TK) ihre elektronische Gesundheitsakte (eGA) vor. In der Einladung zur Pressekonferenz wird diese als die „erste...

"Gesetzentwurf für bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation: Medizinische Apps bald auf Rezept – mit Risiken und Nebenwirkungen"

vitabook löscht Facebook Account

Konsequenz aus Datenmissbrauch: vitabook löscht Facebook Account Das MedTech-Unternehmen vitabook hat heute seinen Facebook-Account gelöscht. „Es reicht“, so CEO Markus Bönig. „Der Schutz persönlicher Daten ist für uns ein...

Smarte Digitalisierung für Pflegeanbieter: MediFox und ordermed entlasten Pflegeanbieter beim Medikamenten-Bestellwesen

Studie zur Medikamenteneinnahme

Studie zur Medikamenteneinnahme: Jeder zweite Deutsche hatte bereits mit Nebenwirkungen zu kämpfen Kopfschmerzen, Übelkeit, Hautausschlag – laut der bevölkerungsrepräsentativen Studie „Patienten-Radar 2018“ des MedTech-Unternehmens vitabook haben 51...

vitabook führt bundesweit eRezept (eRx) und Rezeptbonus von bis zu 15 Euro für Kassenpatienten ein

Studie: 70 Prozent wünschen sich eGA

Studie: 70 Prozent der Bundesbürger wünschen sich eine elektronische Gesundheitsakte   Sieben von zehn Bundesbürger sehen für sich einen Nutzen in einer elektronischen Gesundheitsakte. In ihrem Koalitionsvertrag haben CDU, CSU und SPD unter...