Der Pressebereich von vitabook

Herz-Held – Besser und sicherer leben mit Herzinsuffizienz

Projekt-Name: Herz-Held – Besser und sicherer leben mit Herzinsuffizienz. Projektziel: In Deutschland leben über 2 Mio. Menschen mit einer chronischen Herzinsuffizienz. Davon werden jährlich über 450 000...

WhatsApp für Ärzte und Apotheker mit Vorsicht zu genießen

Die Übermittlung personenbezogener Gesundheitsdaten über WhatsApp ist für Ärzte und Apotheker ab heute strafbar, die unverschlüsselte Übermittlung über E-Mail ebenso. Warum ist das so? Dass WhatsApp sofort...

Kooperationen: vitabook holt Mondosano, Töchter & Söhne und PatientenverfügungPlus an Bord

Das MedTech-Unternehmen vitabook, einer der Pioniere für elektronische Gesundheitsakten (eGA), hat sein Netzwerk mit Mondosano, Töchter & Söhne und PatientenverfügungPlus ausgebaut. Ziel ist es, den...

Kategorie - Pressemitteilungen

"Krankenkassen: Techniker folgt den Pionieren bei der elektronischen Gesundheitsakte"

Techniker folgt den Pionieren bei der eGA

Krankenkassen: Techniker folgt den Pionieren bei der elektronischen Gesundheitsakte. Heute stellt die Techniker Krankenkasse (TK) ihre elektronische Gesundheitsakte (eGA) vor. In der Einladung zur Pressekonferenz wird diese als die „erste...

Konsequenz aus Datenmissbrauch: vitabook löscht Facebook Account

vitabook löscht Facebook Account

Konsequenz aus Datenmissbrauch: vitabook löscht Facebook Account Das MedTech-Unternehmen vitabook hat heute seinen Facebook-Account gelöscht. „Es reicht“, so CEO Markus Bönig. „Der Schutz persönlicher Daten ist für uns ein...

Studie zur Medikamenteneinnahme: Jeder zweite Deutsche hatte bereits mit Nebenwirkungen zu kämpfen

Studie zur Medikamenteneinnahme

Studie zur Medikamenteneinnahme: Jeder zweite Deutsche hatte bereits mit Nebenwirkungen zu kämpfen Kopfschmerzen, Übelkeit, Hautausschlag – laut der bevölkerungsrepräsentativen Studie „Patienten-Radar 2018“ des MedTech-Unternehmens vitabook haben 51...

vitabook führt bundesweit eRezept (eRx) und Rezeptbonus von bis zu 15 Euro für Kassenpatienten ein

Studie: 70 Prozent wünschen sich eGA

Studie: 70 Prozent der Bundesbürger wünschen sich eine elektronische Gesundheitsakte   Sieben von zehn Bundesbürger sehen für sich einen Nutzen in einer elektronischen Gesundheitsakte. In ihrem Koalitionsvertrag haben CDU, CSU und SPD unter...